"Sonderangebot" für Trauernde

Apothekergarten Wiesbaden (Aukammallee 39, 65191 Wiesbaden)

Führung durch den Apothekergarten Wiesbaden – Die Heilpflanzen der Hildegard von Bingen
Ein Angebot für trauernde Menschen am Donnerstag, den 19. August 2021 um 17:00 Uhr
Wo: Apothekergarten Wiesbaden, Aukammallee 39, 65191 Wiesbaden

Im Rahmen der „Sonder-Angebote“ für trauernde Menschen bietet der Hospizverein Auxilium im August eine Führung durch den Apothekergarten Wiesbaden an. Der erfahrene Apotheker und Gästeführer Dr. Ernst Binde wird uns die Heilpflanzen der Hildegard von Bingen (1098-1179) näherbringen.
Die Führung wird maximal 1 Stunde dauern und findet im Freien statt. Wir starten bei jedem Wetter, bitte treffen Sie entsprechende Vorkehrungen. Im Anschluss lädt Auxilium ein, sich vor Ort bei einem kühlen Getränk und Knabbereien über die Eindrücke des Erlebten auszutauschen.
Für Teilnehmende, die mit dem Auto anreisen, ist um 17:00 Uhr der Treffpunkt am Haupteingang des Apothekergartens in der Aukammallee 39.
Teilnehmende, die vorher noch einen kleinen Spaziergang durch den Kurpark und das Aukammtal machen möchten, treffen sich um 16.00 Uhr mit dem Stadtführer Albrecht von Piechowski am Haupteingang des Kurparks (Paulinenstraße). Auch der Rückweg kann mit dem Stadtführer angetreten werden.
Eine Anmeldung bis 17.08.2021 ist unbedingt erforderlich. Tel: 0611 – 408080 oder per
E-Mail: veranstaltungen@hospizverein-auxilium.de
Die Veranstaltung wird kostenfrei angeboten und wird begleitet von den Trauerbegleiterinnen Bianca Ferse und Isis Meiborg

 

Zurück